Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Persönlichkeit und Orientierung
 
Mi, 03.04.2019, 19.00 Uhr, Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth
 
 Zuhören ist eine Kunst
 Auf der Spur einer scheinbar einfachen Sinnesleistung
 
Ihre Begleiterin des Abends: Brigitte Häusler
 
 Zuhören ist mehr als akustisches Hören. So widmet sich dieser Abend der Kunst des qualifizierten Zuhörens.

Wer qualifiziert zuhören will, geht Fragen nach wie: Wann fühlen sich Menschen tatsächlich verstanden, wenn sie von sich erzählen? Wie hört man professionell und aktiv zu? Welche Sinnesorgane sind dazu nötig - zusätzlich zum Hörorgan? Und: Warum werden Menschen glücklich, wenn man ihnen zuhört?

Diese qualifizierte Art des Zuhörens, wie sie zum Beispiel auch in der Telefonseelsorge genutzt wird, kann im eigenen Privat- und Berufsleben sehr wohltuend sein. Wie das geht und welche Methoden dafür hilfreich sind, damit dies gelingen kann, lernen Sie in lockerer und dialogischer Weise an diesem Abend kennen.
 
Referentin: Brigitte Häusler, Pfarrerin, Leiterin der Telefonseelsorge, Supervisorin (DGSv), Bayreuth
Kosten: Eintritt frei, Spenden erwünscht
Hinweis: Hier übrigens ein Radio-Beitrag zur Telefonseelsorge https://www.tvo.de/mediathek/kategorie/sendungen/grus-gott-oberfranken/video/gruess-gott-oberfranken-im-februar-2019/
Kooperation: TelefonSeelsorge Ostoberfranken
  
 Gebäude für Rollstuhlfahrer zugänglich mit barrierefreiem WC
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Persönlichkeit und Orientierung
 

 
Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum  
 (c) 2018 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V.