Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Schwerpunkt-Thema
 
Mi, 05.06.2019, 19.00 Uhr, Kunstmuseum Bayreuth, Altes Barockrathaus Maximilianstr. 33, 95444 Bayreuth
 
 Die vergessene Generation
 Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen
 
Quelle: Klett Verlag
 
 Sie haben Bombardierungen miterlebt und Vertreibungen, Not und Unsicherheit der Kriegsjahre, Verluste im engsten Familienkreis: Die Generation der "Kriegskinder", geboren zwischen 1930 und dem Beginn der 1940er Jahre. Wie haben diese Erfahrungen ihr weiteres Leben geprägt, wie haben sie ihre Erinnerungen verarbeitet?

Die Buchautorin Sabine Bode (Jg. 1947) ist diesen Fragen in ihrem vielbeachteten Buch "Die vergessene Generation. Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen" (2004) nachgegangen - ebenso wie ihre Werke "Kriegsenkel", "Nachkriegskinder" und "Kriegsspuren" ein Bestseller, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde.
 
Referentin: Sabine Bode
Kosten: Eintritt frei, Spenden willkommen
Hinweis: Gefördert durch: Kulturfonds Bayern
Kooperation: Freundeskreis Bayreuth im Freundeskreis Evang. Akademie Tutzing e.V., Historischer Verein für Oberfranken, Katholische Erwachsenenbildung, Familien-Bildungsstätte
  
 Gebäude für Rollstuhlfahrer zugänglich mit barrierefreiem WC
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Schwerpunkt-Thema
 

 
Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum  
 (c) 2018 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V.