Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Literatur und Kunst
 
Mi, 13.03.2019, 19.30 Uhr, Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth
 
 Unfassbares sichtbar machen
 Bilder der Passion Christi
 
Isenheimer Altar, Colmar. Foto: von Vincent Desjardins-Alsace, Haut-Rhin, Colmar
 
 Bilder vom Kreuz - und vom Gekreuzigten: Europäische Kunst sucht über Jahrhunderte, die Welt des Glaubens zu veranschaulichen. Dabei wandelt sich im Laufe der Zeit der Blick auf das biblische Geschehen. In einem Bilderreigen geben berühmte Kunstwerke Zeugnis von Stationen der Passion.

Kunsthistorikerin Dr. Beatrice Trost nimmt in ihrem bebilderten Vortrag Interessierte mit auf einen Kreuzweg der besonderen Art und überschreitet dabei die Grenzen von Epochen und Nationen.
 
Referentin: Dr. Beatrice Trost, Kunsthistorikerin, Bayreuth
Kosten: Eintritt frei, Spenden erwünscht
Hinweis: Im Historischen Museum Bayreuth wird im Zeitraum vom 15. April 2019 und 19. Mai 2019 eine Ausstellung zum Thema Passion und Kreuzwege mit unterschiedlichen Exponaten zu sehen sein.
  
 Gebäude für Rollstuhlfahrer zugänglich mit barrierefreiem WC
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Literatur und Kunst
 

 
Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum  
 (c) 2018 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V.