Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Glaube und Religion
 
Sa, 22.06.2019, 9.00-17.00 Uhr, Hauptbahnhof Kulmbach
 
 Markgrafenkirchen und Markgrafenstil
 Radtour durchs Kulmbacher Land
 
 Mit den Markgrafenkirchen entstand im 17. Jahrhundert ein besonderer Typ von Kirchen. Seine Hochblüte fand der Markgrafenstil im 18. Jahrhundert, zunächst im prächtigen Barock, später neoklassizistisch.

Die besten Künstler und Handwerker der Region gestalteten viele der Neu- oder Umbauten. Es entstanden zum Teil Meisterwerke von europäischem Rang. Manche nach außen schlicht erscheinende Dorfkirche birgt im Innern wahre Schätze.

Begleiten Sie Hans Peetz bei dieser Fahrradtour durchs Kulmbacher Land.
Besuch der Kirchen mit Kurzführungen:
-Untersteinach, St. Oswald
-Rugendorf, St. Erhard und Jakob
-Seibelsdorf, Markgrafenkirche
-Fischbach, St. Jakobus
-Kirchleus, St. Maria Magdalena
(Änderung des Programms wegen kurzfristiger Kirchenbelegungen möglich)

Dazwischen Gelegenheit zum Mittagessen in einem Gasthaus.
Rückkunft in Kulmbach gegen 17:00 Uhr
Gesamtstrecke: ca 48 km

Die Tour geht zum großen Teil über Fahrradwege und enthält nur wenige große Steigungen. Sie ist auch für "normale" Fahrräder gut geeignet. Wenn jemand absteigen und schieben muss, wartet die Gruppe.
 
Referent: Hans Peetz, Pfarrer, Projektstelle Markgrafenkirchen, Bayreuth
Kosten: Frei, Spenden gerne für den Verein Markgrafenkirchen e.V.
Anmeldung: Bis 20.06.2019 tel. 0921/75 74 821 bei Hans Peetz oder über Email: markgrafenkirchen@elkb.de
Hinweis: Ausweichtermin: Sa. 29.06.2019
Kooperation: Markgrafenkirchen e.V.
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Glaube und Religion
 

 
Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum  
 (c) 2018 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V.